The Reel Thing: Impressionen vom social media travel weekend 2022

Livereport vom #smtw22 in Freyburg (Unstrut)

Von Ingelheim am Rhein zieht das social media travel weekend mit seiner dritten Auflage weiter nach Saale-Unstrut: Am 24. und 25. Juni 2022 treffen sich Touristiker*innen aus ganz Deutschland in Freyburg (Unstrut). Mit der Weinwelt ANISIUM hat das Organisationsteam – Maike Ovens und Joachim Schmidt von Intensive Senses – einmal mehr einen ansprechenden Tagungsort für das #smtw22 gefunden. 

  

Der doppelte, nein: dreifache Günter

 

Als langjähriger Speaker beim social media travel day wie weekend habe ich die Ehre, auch beim #smtw22 auf der Referentenliste zu stehen. So bin ich als der „Dreifache Günter“ wieder in zwei Rollen vertreten:

📱 als Livereporter mit Impressionen und Statements besonders vom ersten #smtw22 Tag.

🎙 als Speaker mit der Session „(Let's talk about) The Reel Thing!“ am #smtw22 Freitag bzw. Coach mit dem praxisorientierten Workshop „(Let's try) The Reel Thing!“ am Samstag.

 

Die Reportage

 

Highlights aus dem Programm des social media travel weekend dokumentiere ich live auf @guenterexel und fasse sie auch im folgenden Wakelet-Report zusammen. Am Freitag, dem 24. Juni, erwarten euch sechs Sessions zu Social Media-Themen im Tourismus; ein Kulinarik- und Aktivprogramm in Freyburg rundet den Tag ab. Der Samstag steht im Zeichen von zwei verschiedenen Workshops.

 

Die #smtw22 Sessions am Freitag

  • Impulsvortrag des Destinationspartners Saale-Unstrut Tourismus e.V. – Antje Peiser
  • Verzückt in die Zukunft! Content Marketing im Jahr 2030 – Joachim Schmidt (Intensive Senses)
  • Let’s talk about) The Reel Thing! – Günter Exel (Realizing Progress)
  • Hate Speech – kompetent kontern!? – Laura Wittig (Kreativrausch)
  • LinkedIn im Tourismus: Warum es sich lohnt, spätestens heute aktiv zu werden! – Ulrike Katz (justZARGEScommunicate!)
  • Social Media Recht: Bildrechte und Kennzeichnungspflichten – Dr. Jonas Kahl (Spirit Legal)
  • Die Stadt Bremen auf TikTok: Warum sich ein TikTok-Aufritt für Destinationen lohnt – Laura Peper & Linda Ruser (WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH)
  • Aktivprogramm in Freyburg

Die #smtw22 Workshops am Samstag

  • Workshop 1: Textsicher! Kreative Schreibwerkstatt für Web und Social Media – Natalie Teschauer (Intensive Senses)
  • Workshop 2: (Let’s try) The Reel Thing! – Günter Exel (Realizing Progress)

 

#smtw22 live auf @guenterexel

#smtw22 – die Twitter-Livereportage

Kommentar schreiben

Kommentare: 0